Spaghetti aromatisiert Nero di Seppia

Spaghetti mit Nero di Seppia eignen sich bestens für alle Fischgerichte.

Ein “schnell Rezept” sind die Spaghetti al Nero di Seppia mit Thon:

250g Thon aus der Dose mit Kapern und etwas Olivenöl extra Vergine verfeinern, in die al dente gekochten (in wenig Wasser kochen) beigeben, schwenken, fertig. Buon appetito.

Sie erhalten die Spaghetti unter diesem LINK

Linguine aromatisiert Pilze

Passen vorzüglich zu Rahmsaucen, Gorgonzola-Saucen, 4 Formaggi Saucen. Als Beilage zu Fleischgerichten, aber auch als Hauptgang.

Schnell-Gericht:

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, geschnittene Zwiebeln anbraten (klein gehackt), danach Rahm beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den al dente gekochten Linguine vermengen. Etwas Petersilie und Parmesan darüber streuen. Fertig. Buon appetito.

Sie erhalten die Linguine unter diesem LINK

Linguine aromatisiert Zitrone

Passen vorzüglich zu Crevetten, Muscheln oder auch als Beilage zu Fischgerichten, wie z.B. zu Lachs.

Auch als Schnell-Gericht:

Linguine mit Rohschinken

In einer Pfanne Butter schmelzen, etwas Zitronen-Abrieb und den in Streifen geschnittenen Rohschinken beigeben, 1 Minute köcheln lassen und mit den al dente gekochten Linguine al Limone vermengen.

Sie erhalten die Linguine unter diesem LINK

Linguine aromatisiert Trüffel

Passen vorzüglich als Beilage zu Fleischgerichte oder auch als Hauptgang mit Rahm- und Käsesaucen/Baumnüsse.

Auch als Schnell-Gericht, mit Pilze:

Zwiebeln und etwas Knoblauch in heisses Olivenöl geben, Pilze nach Wahl (in Scheiben geschnitten) für einige Minuten anbraten. Salz, Pfeffer und ein paar geschnittene Cherry Tomaten beigeben. Köcheln lassen bis die Pasta al dente gekocht ist.  Etwas Kochwasser in die Pilze geben. Die abgetropfen Linguine mit der Sauce vermengen und servieren. Auf Wunsch kann auch mit etwas Parmesan verfeinert werden. In wenigen Minuten gekocht. Schmeckt vorzüglich.

Sie erhalten die Linguine unter diesem LINK